Das Einreichen von Bewerbungen für diese Stelle ist derzeit leider nicht möglich. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Junior Manager*in (m/w/d) für eFootball

Festanstellung, Vollzeit · Frankfurt am Main

Stelle
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Woche)
eine*n Junior Manager*in (m/w/d) für eFootball
in unserer Abteilung Digitales Marketing
am Standort Frankfurt.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Als Junior Manager*in eFootball beim Deutschen Fußball-Bund bist du ein wichtiger Bestandteil unseres Digital Marketing & E-Commerce-Teams des Geschäftsbereichs Marketing & Vertrieb. Du unterstützt das Team eFootball mit deinem Knowhow, bist Ansprechpartner für alle internen und externen Stakeholder und an der Umsetzung aller relevanten Projekte beteiligt. Dabei ist uns wichtig, dass du die Projekte eigenverantwortlich sowie selbstständig abwickelst.
Deine Aufgaben
  • Unterstützung bei der operativen Abwicklung des dfb-eFootball Spielbetriebs in den drei Produktformaten DFB-ePokal, eNationalmmanschaft, HEIMSPIELE
  • Projektmanagement: Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von externen und internen Veranstaltungen, darunter z.B. der DFB-ePokal & Community-Turniere
  • Konzeptionelle Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Veranstaltungsformaten
  • Ansprechpartner*in für Dienstleister und alle beteiligten Stakeholder sowie für die Community und Unterstützung bei der Auswahl und Steuerung von externen Dienstleistern und Abstimmungsprozessen
  • Operative Unterstützung bei der Produktion und Übertragung von digitalen und linearen Formaten, darunter z.B. Twitch, TV
  • Unterstützung vielseitiger Partnerprojekte im Bereich eFootball inklusive Social Media- & Influencer-Marketing sowie Events und Live Communication
Dein Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des eSports & Games Management, Sportmanagements, BWL mit Schwerpunkt Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrungen im Bereich des Projektmanagements, der Planung, Umsetzung und Durchführung von Veranstaltungen und Media-, Marketing-, Kommunikationsmaßnahmen
  • Sehr gute Kenntnisse des eSports- & Gaming-Marktes, insbesondere im Segment der Sportsimulationen
  • Erfahrungen im Erstellen überzeugender und strukturierter Präsentationen
  • Professionelle Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme und im Umgang mit Tools zur Steuerung von Projekten
  • Fähigkeit zur Lösungs- und Entscheidungsfindung bei komplexen Sachverhalten
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicheres und kompetentes Auftreten
  • Teamplayer*in mit Hands-on Mentalität
  • Leidenschaft, Spaß, Motivation für den eSports- & Gaming-Bereich
  • Begeisterungsfähig, offen, verlässlich und verantwortungsbewusst
Warum wir?
Wir bieten
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem abwechslungsreichen, spannenden und sportlichen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten, sowie die Möglichkeit das mobile Arbeiten zu nutzen
  • kostenlose Getränke und bezuschusstes Mittagessen
  • viele Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen
  • Teil eines familiären und motivierten Teams
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bewerbungen bitte mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung über unser Portal

Die Bewerbungsfrist endet am 06.06.2021
Über uns

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist die Vereinigung der Landesverbände und Regionalverbände, in denen Fußballsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DFB ist die Organisation des Fußballsports in Meisterschaftsspielen und Wettbewerben. Der DFB vertritt die Interessen seiner Mitgliedsverbände im In- und Ausland. Mit mehr als 7 Millionen Mitgliedern ist der DFB einer der größten Sportfachverbände der Welt. Der DFB handelt in sozialer und gesellschaftspolitischer Verantwortung und fühlt sich in hohem Maße dem Gedanken des Fair Play verbunden. Seiner besonderen Förderung unterliegt auch der Freizeit- und Breitensport.

Der DFB will den Fußball dauerhaft tragfähig und erfolgreich organisieren sowie seine vielfältigen Potenziale auch zur Erhaltung und Stärkung der demokratischen und ethischen Grundlagen einer freiheitlichen Gesellschaft verantwortlich nutzen. Er bekennt sich zu Qualität, Objektivität, Ehrlichkeit, Fairness und Integrität als zentrale Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg.

Der DFB steht für Inklusion und Vielfalt. Deshalb begrüßen wir mit Nachdruck alle Bewerbungen ungeachtet von Geschlecht, Alter, kulturellem, religiösem oder sozialem Hintergrund, sexueller Orientierung oder Behinderung der Bewerber*innen. Falls Sie spezielle Anforderungen an den Bewerbungsprozess haben, bitten wir Sie, es in Ihrem Anschreiben zu erwähnen. Wir begrüßen Bewerber*innen aller Nationalitäten mit der Erlaubnis zur Ausübung eines Berufs in Deutschland.
Ihre Bewerbung!
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Deutschen Fußball-Bund. Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

Bitte laden Sie uns Ihr Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse hoch. Bei Werkstudentenstellen bitte eine Immatrikulationsbescheinigung beifügen (insgesamt max. 20 MB).

Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop
Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop
Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop

Dokument wird hochgeladen. Bitte warten Sie.