Das Einreichen von Bewerbungen für diese Position ist derzeit leider nicht möglich. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Manager*in Technologie & Innovation

Festanstellung, Vollzeit · Frankfurt am Main

Stelle
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit
eine*n Manager*in Technologie & Innovation  
in der Abteilung Schiedsrichter/innen.
Ihre Aufgaben
  • Strategische Entwicklung neuer Technologien im Schiedsrichterbereich durch enge interne Vernetzung mit der DFB-Akademie sowie mit externen Organisationen und Unternehmen (Universitäten, Fachhochschulen, Technologieanbieter etc.)
  • Betreuung und Initiierung wissenschaftlicher Erhebungen zur Leistungsoptimierung der Elite-Schiedsrichter*innen & Überführung in Schulungsformate
  • Administrative und inhaltliche Betreuung von Lernplattformen/Video-Portalen
  • Koordination des Austauschs mit anderen Fachbereichen (z. B. Qualifizierung & Training, Akademie)
  • Aktive Mitarbeit im Bereich „Videoassistent“, u.a. Aufbau eines Assessment-Centers zur Qualifizierung von VA und AVA sowie (Aus- und) Weiterbildung von Replay-Operatoren
  • Aktive Mitarbeit im Bereich „Coaching“, u.a. technologiebasierter Auf- und Ausbau einer automatisierten Erfassung und Auswertung von Spielleitungs- und Leistungsdaten, eines digitalen Schulungsprogramms für Coaches und der digitalen Infrastruktur zur Spielbeobachtung und -begleitung
Ihr Profil
  • Qualifizierter Hochschulabschluss im Bereich Sportwissenschaft, Technologien, Sportmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Vorerfahrung in vergleichbarer Tätigkeit (+ ggf. vorhandenes Netzwerk)
  • Hohe Fußballaffinität, Vorkenntnisse als Schiedsrichter*in wünschenswert
  • Organisationsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft
  • Didaktisch-methodische Grundkenntnisse sowie Affinität zu digitalen Lösungen
  • Zeitliche Flexibilität, auch an Wochenenden
Warum wir?
Wir bieten
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem abwechslungsreichen, spannenden und sportlichen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten, sowie die Möglichkeit das mobile Arbeiten zu nutzen
  • kostenlose Getränke und bezuschusstes Mittagessen
  • viele Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Portal
Ansprechpartnerin: Michaela Fringes

Die Bewerbungsfrist endet am 09.05.2021
Über uns

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist die Vereinigung der Landesverbände, Regionalverbände und des Ligaverbandes, in denen Fußballsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DFB ist die Organisation des Fußballsports in Meisterschaftsspielen und Wettbewerben. Der DFB vertritt die Interessen seiner Mitgliedsverbände im In- und Ausland. Mit mehr als 7 Millionen Mitgliedern ist der DFB einer der größten Sportfachverbände der Welt. Der DFB handelt in sozialer und gesellschaftspolitischer Verantwortung und fühlt sich in hohem Maße dem Gedanken des Fair Play verbunden. Seiner besonderen Förderung unterliegt auch der Freizeit- und Breitensport.

Der DFB will den Fußball dauerhaft tragfähig und erfolgreich organisieren sowie seine vielfältigen Potenziale auch zur Erhaltung und Stärkung der demokratischen und ethischen Grundlagen einer freiheitlichen Gesellschaft verantwortlich nutzen. Er bekennt sich zu Qualität, Objektivität, Ehrlichkeit, Fairness und Integrität als zentrale Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg.

Der DFB steht für Inklusion und Vielfalt. Deshalb begrüßen wir mit Nachdruck alle Bewerbungen ungeachtet von Geschlecht, Alter, kulturellem, religiösem oder sozialem Hintergrund, sexueller Orientierung oder Behinderung der Bewerber*innen. Falls Sie spezielle Anforderungen an den Bewerbungsprozess haben, bitten wir Sie, es in Ihrem Anschreiben zu erwähnen. Wir begrüßen Bewerber*innen aller Nationalitäten mit der Erlaubnis zur Ausübung eines Berufs in Deutschland.
Ihre Bewerbung!
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Deutschen Fußball-Bund. Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

Bitte laden Sie uns Ihr Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse hoch. Bei Werkstudentenstellen bitte eine Immatrikulationsbescheinigung beifügen (insgesamt max. 20 MB).

Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop
Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop
Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop

Dokument wird hochgeladen. Bitte warten Sie.